Methadon Die bessere Schmerztherapie bei Tumoren

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 15. April 2021 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer 941901
Dozent Dr. Hans-Jörg Hilscher
Datum Donnerstag, 15.04.2021 18:00–19:30 Uhr
Gebühr 14,00 EUR
Ort

KVHS, Haus A
Oldersumer Str. 65 - 73
26605 Aurich
101

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Methadon ist ein Stoff, der eigentlich aus der Drogenersatztherapie bekannt ist. Jedoch wird er auch in der Schmerztherapie bei Krebserkrankungen eingesetzt. Hier konnte sich eine signifikant längere Lebensdauer bei Krebspatienten feststellen lassen und in einigen Fallbeispielen sogar eine Komplettremission. Der Mediziner Dr. Hilscher hat in seiner Arbeit im Hospiz beobachten können, dass seine sterbenskranken Patienten alle länger leben, als die in Nachbarhospizen. In Verbindung mit einer Chemotherapie ließen sich sogar Fälle von Komplettremission bösartiger, ansonsten austherapierter Tumore beobachten, wie der Mediziner auch in einigen Fernsehformaten bekannt gab. Somit bietet Methadon eine Chance für Krebspatienten, bei denen sämtliche bisherige Therapieansätze fehlgeschlagen sind, wenngleich auch nur die Schmerzen gelindert werden können. Um die Wirksamkeit dieses Medikaments in der Therapie von Karzinomen zu beweisen, versucht er mit Forscherin Dr. Friesen Forschungsgelder zu generieren, die jedoch auf Grund des günstigen Preises von Methadon nicht von der Pharmaindustrie gestellt werden. Dieser Vortrag richtet sich an alle Interessierte, Erkrankte, Ärzte, medizinisches Fachpersonal oder Angehörige von Erkrankten.

Dr. Hans-Jörg Hilscher Hauptdozent


nach oben

KVHS Aurich

Oldersumer Str. 65-73

26605 Aurich

Telefon & Fax & Mail

Telefon 04941 9580 112
Fax 04941 9580 95
info@iwp-aurich.de

Kontakt & Anfahrt

Kontakt

Anfahrt

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG