Beauftragte*r für Qualitätsmanagement Zertifikatslehrgang

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

ab 11. Januar 2021 um 09:00 Uhr (10x)

Kursnummer 994101
Dozent Thomas Endelmann
erster Termin Montag, 11.01.2021 09:00–16:45 Uhr
letzter Termin Freitag, 05.02.2021 09:00–16:45 Uhr
Gebühr 626,00 EUR
Ort

Aurich

Kurs weiterempfehlen


Dieser Lehrgang bildet zum*r Beauftragten für Qualitätsmanagement weiter und wendet sich schwerpunktmäßig an Mitarbeitende aus ambulanten und stationären Pflegediensten. Es werden die fachlichen Qualifikationen, über die ein*e QM-Beauftragte*r nach ISO 9001:2015 verfügen sollte, vermittelt. Die vermittelten Qualifikationen entsprechen den im SGB V genannten Anforderungen. Da diese DIN EN ISO-Norm prinzipiell auch für andere Dienstleistungs- und Produktionsbereiche anwendbar ist, steht einer Teilnahme von Interessenten auch aus diesen Bereichen nichts entgegen.

Lehrgangsmodule:
- Grundzüge des Qualitätsmanagements
- Theorie des Qualitätsmanagements
- Projektmanagement
- Entwicklung und Einführung eines QM-Systems
- Bewertung der Wirksamkeit des QM-Systems
- QM-Verfahrensanweisungen für Pflegedienste
- Qualitätszirkel und Moderation
- Werkzeuge der*s Qualitätsmanagement-Beauftragten.

Zertifikatsprüfung:
Nach erfolgreicher schriftlicher Prüfung erwerben Sie die Qualifikation "Beauftragte*r für Qualitätsmanagement (VHS)".

Thomas Endelmann Hauptdozent

Kurstermine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Mo., 11.01.2021 09:00–16:45 Uhr
2. Di., 12.01.2021 09:00–16:45 Uhr
3. Mi., 13.01.2021 09:00–16:45 Uhr
4. Do., 14.01.2021 09:00–16:45 Uhr
5. Fr., 15.01.2021 09:00–16:45 Uhr
6. Mo., 01.02.2021 09:00–16:45 Uhr
7. Di., 02.02.2021 09:00–16:45 Uhr
8. Mi., 03.02.2021 09:00–16:45 Uhr
9. Do., 04.02.2021 09:00–16:45 Uhr
10. Fr., 05.02.2021 09:00–16:45 Uhr

nach oben

KVHS Aurich

Oldersumer Str. 65-73

26605 Aurich

Telefon & Fax & Mail

Telefon 04941 9580 112
Fax 04941 9580 95
info@iwp-aurich.de

Kontakt & Anfahrt

Kontakt

Anfahrt

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG